ORBIS und Provance schließen Partnerschaft im Bereich IT Service Management

Das internationale Software- und Beratungsunternehmen ORBIS AG aus Saarbrücken und Provance Technologies, Inc. aus Kanada bündeln ihr Lösungsangebot im Bereich IT Service Management (ITSM) für den deutschen, österreichischen und schweizerischen Markt. Durch die Partnerschaft mit Provance, einem ITSM-Lösungsspezialisten, erweitert ORBIS sein Portfolio für integrierte Service Management-Prozesse auf Basis der Microsoft Business Applications. Provance ITSM powered by Microsoft Dynamics 365 ermöglicht sowohl der IT-Abteilung als auch dem Business digitale Transformationen, indem es die vielfältigen Funktionen der Microsoft Intelligent Cloud (Dynamics 365, Office 365 und Azure) nutzt, um modernes, flexibles sowie kosteneffizientes IT-Service- und Asset-Management bereitzustellen. Provance ITSM ist auch für den Einsatz mit verschiedenen Microsoft Management- und Produktivitätslösungen optimiert, so dass Unternehmen ihre bestehenden und zukünftigen Investitionen in Microsoft-Technologien und -Skillsets nutzen können. Provance ITSM ist darüber hinaus für 11 ITIL®-Prozesse Pink Verify™ zertifiziert. ORBIS nutzt die Vorteile der Lösung und berät Kunden bei der Implementierung und Digitalisierung optimierter IT Service Management-Prozesse auf Basis von Microsoft Dynamics 365, welche gleichzeitig die Benutzerfreundlichkeit für Agenten oder Kunden berücksichtigen. Provance IT Service Management ist das Microsoft-zentrierteste ITSM-Produkt auf dem Markt. Provance verfügt über zahlreiche Microsoft-Akkreditierungen inklusive des Microsoft Strategic Global ISV-Partner Status, als Mitglied des renommierten Microsoft Inner Circle und als Gewinner des Microsoft Business Application Platform Partner of the Year Award 2018.

Über ORBIS
ORBIS begleitet mittelständische Unternehmen sowie internationale Konzerne bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse: von der gemeinsamen Ausarbeitung des kundenindividuellen Big Pictures bis hin zur praktischen Umsetzung im Projekt. Die Digitalisierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg sichern die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden. Das tiefe Prozess-Know-how und die Innovationskraft unserer 440 Mitarbeiter verbunden mit der Expertise aus über 30 Jahren erfolgreicher, internationaler Projektarbeit in unterschiedlichen Branchen machen uns dabei zum kompetenten Partner. Wir setzen auf die Lösungen und Technologien unserer Partner SAP und Microsoft, deren Portfolios durch ORBIS-Lösungen abgerundet werden. Dabei liegt unser Fokus auf SAP S/4HANA, Customer Engagement und der Realisierung der Smart Factory. Auf der Basis smarter Cloud-Technologien wie Machine Learning, Cognitive Services oder IoT fördern wir die Innovationskraft unserer Kunden bei der Entwicklung innovativer Produkte, Services und Geschäftsmodelle. Unsere Expertise resultiert aus über 2000 Kundenprojekten bei mehr als 500 Kunden in den Branchen Automobilzulieferindustrie, Bauzulieferindustrie, Elektro- und Elektronikindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Metallindustrie, Konsumgüterindustrie und Handel. Langjährige Kunden sind unter anderem der ZF-Konzern, Hörmann, Hager Group, Rittal, Kraftverkehr Nagel, ArcelorMittal, Montblanc, Bahlsen und Sonepar.

Ansprechpartnerin für die Presse
ORBIS AG
Bettina Gassen
Leitung Marketing
Nell-Breuning-Allee 3 - 5
66115 Saarbrücken

Tel.: +49 (0)681/99 24-692
Mail: bettina.gassen(at)orbis.de
Web: http://www.orbis.de

RUFEN SIE UNS AN
Tel.: +49 681 9924-0
SCHREIBEN SIE UNS